Gemeinsames Lernen - zielgerichtet fördern

Wir möchten insbesondere den Freiwilligen mit erhöhtem Förderbedarf während und nach ihrem FSJ eine Perspektive bieten. Da dies für manche eine größere Herausforderung darstellt als für andere, bieten wir das Projekt „Gemeinsames Lernen – zielgerichtet fördern“ an.

Mit diesem Projekt möchten wir Freiwillige ansprechen, die keinen oder einen nicht so guten Schulabschluss und/oder Schwierigkeiten im familiären/sozialen Umfeld haben und/oder für die Lernen eine sehr große Herausforderung ist.

Zusätzlich zu den regulären FSJ-Rahmenbedingungen...

  • Alter der Teilnehmenden: 16 bis 26 Jahre
  • Tätigkeit in einer sozialen Einrichtung
  • Umfang: Vollzeit (in der Regel 39 Std/Woche), Schichten am Wochenende oder am Abend sind in einigen Einsatzbereichen möglich
  • Dauer: 6-18 Monate (in der Regel 12 Monate)
  • 5 Seminarwochen gemeinsam mit bis zu 30 Jugendlichen/jungen Erwachsenen
  • ein Taschengeld
  • Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung für die Zeit des FSJs
  • mindestens 24 bezahlte Urlaubstage pro Jahr

…bieten wir dir im Projekt „Gemeinsames Lernen – zielgerichtet fördern“:

  • 5 zusätzliche Seminartage (Themen: soziale Kompetenz, Selbst- und Fremdwahrnehmung, eigene Stärken erkennen und erweitern, Zukunftsplanung, Bewerbungstraining, Berufseinstieg u.a.)
  • eine intensivere Begleitung durch das FSJ; mindestens drei, bei Bedarf auch regelmäßige Besuche in deiner Einsatzstelle
  • zusätzliche telefonische Sprechzeiten

Du möchtest dich für ein Regel-FSJ bewerben? Dann gibt es die Möglichkeit, sich über das Online-Formular beim DRK Münster für ein FSJ zu bewerben.
Wenn du zudem Interesse an unserem Projekt hast und weitere Informationen möchtest, hinterlasse dort bitte unter dem Punkt „Motivation“ einen kurzen Hinweis.

Du hast Fragen?
Melde dich gerne bei:

DRK-Kreisverband Münster e.V.
Freiwilligendienste


Berliner Platz 33
48143 Münster
Fon: +49 251 135 340 31


Gefördert durch den Kinder- und Jugendförderplan des Landes NRW